Die Projektionen

An zwei Herbstabenden werden die Motive des
M e m o M y z e l als Lichtinstallationen per Video-Projektion
an alltäglichen Orten projiziert. Es sind ausgewählte Orte des gelebten Alltags, an denen sich Menschen begegnen, um gemeinsam zu flanieren, zu feiern oder zu plaudern …
oder aber auch, um aneinander vorbei zu hasten, vorbei zu schlendern, in einer anonymen Menschenansammlung als Einzelner unterzutauchen.
Realisiert werden die Projektionen durch den Heidelberger Visual Artist Jaime Ramirez.

Lightwalk mit Jaime Ramirez

Film von Jan Keller